Dom projekty, domy jednorodzinne projekty, dom, projekty domów gotowy, – LK & PROJEKT Terminologia
LKProjekt Zadzwón do Nas
+48 (12) 411 88 45

Suche

Projektname
Nutzfläche *
von bis
Erweiterte Suche »
* Ohne Garage, Keller, Dachgeschoss, Zusatzräume
« zurück    |    Home / Bau von A bis Z / Terminologie

An dieser Stelle möchten wir Ihnen die grundlegenden Begriffe erklären, die in unseren Projekten verwendet werden.

FERTIGES PROJEKT
(auch Typenprojekt oder Katalogprojekt genannt) ist ein in den Bereichen Architektur, Konstruktion und Installation ausgearbeitetes Bauprojekt (erhältlich in 4 Exemplaren), welches durch eine unbegrenzte Anzahl von Käufern/Investoren erworben werden kann.
NUTZFLÄCHE ist die Fläche aller Räume im Inneren des Gebäudes. Unter den Dachschrägen wird sie in Abhängigkeit von der Raumhöhe berechnet:

- über 2,2 m - 100%
- zwischen 1,4 m und 2,2 m - 50%
- unter 1,4 m - 0% (wird der Nutzfläche nicht zugerechnet).

In den Beschreibungen der Risse werden normalerweise zwei Flächenwerte angegeben: die Nutzfläche und in Klammern die Fußbodenfläche.


BEBAUTE FLÄCHE ist die Fläche, die das Gebäude nach der Fertigstellung einnimmt. Sie wird nach dem Umriss des Gebäudes auf Höhe des Erdgeschosses inklusive Terrassen und Außentreppen berechnet.



GESAMTFLÄCHE ist die Fläche des Gebäudes unter Berücksichtigung des Umrisses aller Stockwerke inklusive aller Elemente, die über die Außenmauern kragen.


KUBATUR ist der Rauminhalt des Gebäudes (Gesamtfläche mal Höhe aller Stockwerke) berechnet nach dem Umriss aller über- und unterirdischen Stockwerke.



DACHFIRST (a) und TRAUFE (b) sind die Begrenzungen der Dachflächen; der First ist die obere und die Traufe die untere Begrenzung.

TREMPELWAND (c) ist eine kleine senkrechte tragende Wand im Dachgeschoss, die in der Flucht der Außenwände des Hauses liegt (auf der Decke des darunter liegenden Geschosses) und dank derer die Dachschräge nicht auf dem Fußboden beginnt.



MINIMALGRÖ?EN DES GRUNDSTÜCKES sind in den Baubeschreibungen spezifiziert:

- 4 m im Falle von Wänden mit Fenster- und Türöffnungen,
- 3 m im Falle von Wänden ohne Fenster- und Türöffnungen,
- Traufe, Balkon, Dach über dem Eingang, Terrasse oder Treppe dürfen sich nicht näher als 1,5 m zur Grenze des Nachbargrundstückes befinden,
- wenn das Grundstück schmaler als 16 m ist, kann man das Haus entweder direkt auf der Grundstücksgrenze oder im Mindestabstand von 1,5 m dazu errichten.

koszyk Warenkorb

telefon Kontakt

tel./fax +48 (12) 412 63 73
+48 (12) 411 88 45
e-mail: biuro@lk-projekt.pl
bewerten Sie uns

 
Werbung
PayU
© 2010 LK & PROJEKT SCHNELLSUCHE PROJEKTE VERLAG BAURATGEBER

Ważne: nasze strony wykorzystują pliki cookies. Zamknij

Używamy informacji zapisanych za pomocą plików „cookies” i podobnych technologii m.in. w celach reklamowych i statystycznych oraz w celu dostosowania naszego serwisu do indywidualnych potrzeb Użytkowników. W przeglądarce internetowej można wyłączyć, zmienić ustawienia dotyczące „cookies”. Korzystanie z naszych serwisów internetowych bez zmiany ustawień dotyczących „cookies” oznacza, że będą one zapisane w pamięci urządzenia. Więcej informacji można znaleźć w naszej Polityce Cookies

Webmaster&Administrator: Webstar